Gustav Malja

Gustav Malja steigt in den Porsche Mobil 1 Supercup auf

Gustav Malja kommt aus der FIA Formula 2 (ehemals GP2) und somit aus dem Formelsport. Im Jahr 2018 wagt er den Umstieg in den GT-Sport. Er bestreitet den nationalen Porsche Carrera Cup Deutschland und den internationalen Porsche Mobil 1 Supercup. Dabei liegt der Fokus darauf, sich so schnell wie möglich an die Charakteristik des Porsche 911 GT3 Cup zu gewöhnen und sich so früh wie möglich in der Spitzengruppe zu etablieren.

Socials