Marcel Jürgens-Wichmann

Teamchef

Der junge Mann aus Gießen bestreitet 2017 die zweite Saison in seiner Funktion als Teamchef. Nach einer Lehr- und Ausbildungsphase ist er nun gesamtverantwortlich für den Einsatz des Teams. Damit ist er nicht nur Quereinsteiger in den Motorsport, sondern auch der jüngste Teamchef in der Geschichte des Markenpokals. Er sieht die Dinge realistisch und lässt sich von nichts aus der Ruhe bringen. Außerdem genießt er nicht nur im Team, sondern auch unter seinen Kollegen, ein hohes Ansehen.