Patrick Lindsey

Patrick Lindsey gemeinsam mit Project 1 in der WEC

Patrick Lindsey aus Kalifornien ist der zweite Fahrer im Team. Zusammen mit Park Place Motorsports nimmt er seit 2013 an der IMSA SportsCar Championship teil und hat sich als Experte im Umgang mit Porsche-Fahrzeugen erwiesen. Neben dem 911 GT3 Cup und einem 911 GT America hat er zuletzt einen 911 GT3 R pilotiert. „Mit dem Start im RSR im Jahr 2018 geht für mich ein Traum in Erfüllung. Ich kenne meinen Teamkollegen Jörg Bergmeister bereits sehr gut. Wir fahren seit 2016 gemeinsam in den USA und ich bin sicher, dass er mir bei meiner neuen Herausforderung eine große Hilfe sein wird“, so Lindsey.

Socials